KreativitĂ€t ist mein Lebenselixier, der heimische Garten mein Paradies. Die Floristik begleitet mich seit meinen frĂŒhen Kindertagen und ist seit dem nie von meiner Seite gewichen. FĂŒr mich selbst ist es ĂŒberraschend wie sehr ich mich seit dem verĂ€ndert habe. Schaue ich zurĂŒck auf meine floralen und keramischen Kreationen der vergangenen Jahre merke ich, wie sehr meine Praktika, mein Studium und mein kĂŒrzlicher Aufenthalt in England mich und meine Arbeiten gewandelt haben. Die Fotografien, die Darstellungen meiner Produkte, die Geschichten die sich hinter all meinen Arbeiten verbergen, die Relevanz des VerhĂ€ltnisses von guten Produkten, Fotografie und ErzĂ€hlungen zur Entwicklung.

Die Liebe zur Keramik, zu Porzellan und Steinzeug – deren Prozess, Eigenarten und Möglichkeiten, die ich nach meiner Schulzeit geweckt habe, bietet mir nun endlich eine passende Basis. Die Leidenschaft, die sich in all meinen Arbeiten spiegelt, ist das was mich und meine Produkte, Arrangements und Kreationen ausmacht. BestĂ€ndigkeit und Ehrlichkeit sind Merkmale meines Schaffens, die mich zu gutem Design motivieren. Schon immer bin ich begeistert von individuellen und vielseitigen Kombinationen. Funktionale und Ă€sthetische Arbeiten stehen bei mir an erster Stelle. In traditioneller Handarbeit verarbeite ich Porzellan und Steinzeug zu innovativen Produkten. Die BestĂ€ndigkeit meiner keramischen Arbeiten, ergĂ€nze ich mit Akzenten floraler Lebendigkeit und deren eindrucksvoller VergĂ€nglichkeit.

Mein Ziel ist es zu Gestalten, um das Leben einfacher und schöner zu machen, um zu bereichern, Freuden zu bringen und den Genuss von allem Wunderbaren zu steigern.

Ein Spaziergang durch den Garten, das Zusammenstellen von Farben und Formen, eine frisch gebrannte neue Steinzeugschale, Papiere, Pappen und Holz in Grau- und Braunfarbtönen, Lieblingskamera, ein gutes Auge und natĂŒrlich Leidenschaft und etwas Zeit: das war meine Rezeptur fĂŒr die entstandene Arbeit und den umrahmenden Fotografien.